Über uns

Im Jahr 2000 wurde aus den ehemaligen städtischen Entsorgungsbetrieben die MEG Mülheimer Entsorgungsgesellschaft mbH, die eine gemeinsame Gesellschaft der Stadt Mülheim an der Ruhr (51 %) und der REMONDIS Kommunale Dienste West GmbH (49 %) ist. Die MEG erbringt Entsorgungs- und Transportdienstleistungen, betreibt ein Abfallbereitstellungszentrum, einen Recyclinghof, zwei Sortier- und Umschlaghallen sowie eine Anlage zum Umschlag und zur Entwässerung von Straßenkehricht.

Die MEG ist als Beauftragter Dritter der Stadt Mülheim an der Ruhr in den Geschäftsfeldern Abfallentsorgung und -beratung sowie Straßenreinigung und Winterdienst tätig. Weiterhin gehören Entsorgungsdienstleistungen für Industrie-, Gewerbe- und Privatkunden zum Tätigkeitsbereich.

Die MEG führt, basierend auf den von der Stadt Mülheim an der Ruhr ermittelten und im Rat der Stadt verabschiedeten Gebührensätzen, das Gebühreninkasso für die Bereiche Abfallentsorgung und Straßenreinigung durch und ist mit der Abfallberatung für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Mülheim an der Ruhr beauftragt.

Geschäftsführung



Günther Helmich/Timo Juchem

Geschäftsführer Günther Helmich und Timo Juchem

Dipl.-Ing. Günther Helmich


  • Studium Bauingenieurwesen
  • 1998 bis 2000 Leiter der städtischen Entsorgungsbetriebe
  • 2000 bis 2004 Leiter der Stadtentwässerung
  • 2004 bis 2005 Geschäftsführer der MEG mbH
  • seit 2005 Projektleiter Stadtentwicklung „Projekt Ruhrbania“
  • seit 2008 Geschäftsführer der MEG mbH

     

M.Sc. Timo Juchem


  • Studium Betriebswirtschaftslehre
  • 2014 bis 2018 Vertriebsleiter der Entsorgungsbetriebe Essen GmbH
  • 2018 bis 2019 Unternehmensentwicklung der WBO Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH
  • seit 2019 Geschäftsführer der MEG mbH

Kontakt

Telefon: (0208) 99 66 00
Telefax: (0208) 99 66 0-666
Kontakt-Formular

Bürozeiten
Montag bis Donnerstag: 8.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: 8.00 bis 17.00 Uhr